Venenmessen vom 1.-9. Juni 2017

müde Beine nach einem anstrengenden Tag? Ob im Beruf oder zu Hause, viel Zeit verbringen wir im Sitzen oder Stehen. Geschwollene, schwere Beine sind die Folge. In Deutschland hat etwa jede zweite Frau und jeder dritte Mann die Veranlagung zu Krampfadern und Venenschwäche.

Wird diese Veranlagung früh erkannt, kann man leicht vorbeugen und die Beine bleiben gesund und schön!

Sie wollen vorsorgen oder tragen bereits Kompressionsstrümpfe und möchten den aktuellen Venenstatus wissen:

Wir möchten Sie herzlich einladen zu unserer Venenmessaktion

vom 01.06. 2017 bis zum 09.06. 2017 

jeweils in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr.

 Der Test dauert ca. eine viertel Stunde und kostet 3,00 Euro. Sie können Ihre Hosen für die Messung anlassen, müssen diese allerdings hochkrempeln. Auf das Tragen von Strumpfhosen oder Kompressionsstrümpfen sollten Sie an diesem Tag verzichten.

Um lange Wartezeiten vorzubeugen, sichern Sie sich gleich Ihren persönlichen Termin.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!